• Bild

Double 11 Mass Express Garbage beschleunigt den Treibhauseffekt?

1111

Mit der rasanten Entwicklung der E-Commerce-Logistik wird unser Leben immer bequemer, aber es gibt auch viele Umweltprobleme, die optimiert und berücksichtigt werden müssen.Wie man eine grüne Transformation durchführt, ist zu einem wichtigen Thema in der E-Commerce-Logistikbranche geworden.

Die Anzahl der Pakete in China steht seit vielen Jahren weltweit an erster Stelle

Chinas Paketvolumen steht seit vielen Jahren in Folge an erster Stelle der Welt.Im Jahr 2021 hat Chinas Expressgeschäftsvolumen 108,3 Milliarden Stück erreicht!Derzeit ist es während des Double 11 Shopping Festivals auf dem Höhepunkt des jährlichen Expressgeschäftsvolumens.In der Logistikkette im ganzen Land zirkulieren Hunderte Millionen großer und kleiner Pakete.Die allermeisten dieser Pakete sind mit Dichtband dicht gewickelt, zudem sind die Kartons mit diversen Plastikfüllstoffen gefüllt, was uns jedes Jahr nach der Double 11 Berge von ausrangierten Expresspaketen auf der Müllstation vor Augen führt.

Logistikkette

Laut Statistik verbraucht die Postexpress-Industrie jedes Jahr mehr als 9 Millionen Tonnen Papierabfälle und etwa 1,8 Millionen Tonnen Plastikabfälle.Die Kohlenstoffemissionen dieser Abfälle im gesamten Prozess von der Produktion bis zur Abfallentsorgung sind von 611.500 Tonnen im Jahr 2010 auf 1.303.100 Tonnen im Jahr 2018 gestiegen, was die Pflanzung von etwa 710 Millionen Bäumen zur Neutralisierung erfordert.Bis 2025 wird diese Zahl voraussichtlich 57,061 Millionen Tonnen erreichen!So sehr wir uns alle für die Lieferung hinlegen wollen, wir können uns nicht in den Verpackungsmüll legen.

Massive Verpackungen lassen sich nur schwer recyceln;grüne Transformation ist unvermeidlich

Besonders besorgniserregend ist, dass die Gesamtverwertungsrate von Verpackungen weniger als 20% beträgt, die Verwertungsrate von Verpackungskartons viel weniger als 50% beträgt und die Verwertungsrate von Verpackungsfüllstoff, Packband, Packband und anderen Kunststoffprodukten im Grunde genommen ist Null.Diese nicht recycelten Verpackungsmaterialien belasten nicht nur die Umwelt, sondern gefährden auch zunehmend die menschliche Gesundheit.

Logistikkette

Als Reaktion darauf hat das Land entsprechende Richtlinien eingeführt, die im Wesentlichen die grüne Transformation von Expressverpackungen bis 2025 verwirklichen werden, einschließlich des landesweiten Verbots der Verwendung von nicht abbaubarem Kunststoffband in Postzustellstellen.In diesem Zusammenhang haben viele E-Commerce-Logistikunternehmen Maßnahmen ergriffen.

Die China Express Association hat kürzlich ein Koordinierungstreffen zur Serviceunterstützung für die Hochsaison 2022 im Expressgeschäft abgehalten, bei dem die Ergebnisse der grünen Initiative „Double 11“ veröffentlicht wurden.Im vergangenen Jahr haben China Post, SF Express, ZTO, YTO, Yunda, STO und viele andere Unternehmen in den Bereichen Verpackungsmaterialien, Verpackungsmethoden und vielen anderen Aspekten aktive Maßnahmen ergriffen.

Neben Express-Logistikunternehmen sind auch die großen E-Commerce-Plattformen im Einsatz, wie z. B. die diesjährige „Double 11“, T-Mall zur umfassenden Aufwertung des grünen Veranstaltungsortes, Cainiao zur Förderung der fast 100.000 Verkaufsstellen des Landes zur Aufwertung des „Recycling Box-Plan", kündigte Jingdong an, den "Green Plan" usw. zu aktualisieren, alles im Unsichtbaren zeigt, dass die grüne Transformation der E-Commerce-Logistikbranche unvermeidlich geworden ist.

jingdong
tianmao

Wie führt man eine grüne Transformation von Expressverpackungen durch?

Entscheidend ist letztlich die grüne Aufwertung von Expressverpackungen, wie die Verwendung neuer umweltfreundlicher Materialien und abbaubarer Materialien auf Expressverpackungen.Professor Guo Baohua, Direktor des Polymer Research Institute der Tsinghua University, sagte, dass für Einwegkunststoffe, die nicht einfach zu recyceln sind, stattdessen abbaubare Materialien die beste Lösung seien.

bionur

Als einer der Vertreter abbaubarer Materialien verwendet BOPLA Polymilchsäure als Rohstoff, hat eine gute Biokompatibilität und Abbaubarkeit und ist umweltfreundlich und schadstofffrei.

Im Jahr 2020 hat Chinas Expressversandvolumen 83 Milliarden Stück überschritten, und das verwendete Band war 66 Milliarden Meter lang, das den Erdäquator mehr als 1600 Mal umrunden kann.Es ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, die Plastikverschmutzung durch Klebebandreduktion zu reduzieren.Die aus BOPLA herauskommenden Bänder und Etiketten können das Recycling von Expresskartonverpackungen nicht mehr kompliziert und schwierig machen, und die gesamten Expressabfallverpackungen können problemlos in den Recyclingkanal gelangen und die Recycling- und Abbauarbeiten ohne zusätzliche Trennarbeiten abschließen.

Münze

Am Beispiel von Xiamen Changsu Industrial Co., LTD, startete die erste groß angelegte Produktion der neuen biologisch abbaubaren Folie BOPLA - BiONLY, die die traditionellen Kunststoffprodukte ersetzen kann, die im Bereich der E-Commerce-Logistik verwendet werden, wie z. Etikettenpaste, so dass sie bei der grünen Transformation von Expressunternehmen eine große Hilfe sein kann.

Im Juni dieses Jahres hat eine Reihe von Expresslogistikunternehmen die gemeinsame Initiative „Earnestly Fulfilling Social Responsibilities and Active Acting Acting Plastikumweltverschmutzung“ ins Leben gerufen: Von nun an der Umsetzer der grünen Managementverantwortung zu sein; bei sich selbst beginnen, der Entdecker sein Grüne Entwicklungsstrategie Beginnen Sie bei jedem Stück und seien Sie der Propagandist der Plastikverschmutzungskontrolle Fordern Sie vorgelagerte E-Commerce-Unternehmen auf, umweltfreundliche und biologisch abbaubare Produktverpackungen zu wählen, und implementieren Sie eine grüne Kohlenstoffreduzierung in der gesamten Lieferkette.

Blume

Bei der Tütenherstellung weist BOPLA beispielsweise eine hervorragende Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit auf und kann in atmenden Verpackungen verwendet werden, um die Frische von Blumen zu verlängern;Nach der Aluminisierung kann die Produktbarriereleistung stark verbessert werden, um die Anforderungen einer hohen Barriere- und biologisch abbaubaren Doppelschicht zu erfüllen;Die Papierbeschichtung kann auch BOPLA anstelle der herkömmlichen Kunststofffolien- und Papierbeschichtung wählen, wasserdicht, öl- und kratzfest, den taktilen Effekt verbessern und gleichzeitig die Reduzierung von Kohlenstoff und Kunststoff berücksichtigen, um die tatsächliche Bedeutung des gesamten Produkts zu erreichen Struktur biologisch abbaubar.

主题

Grüner Konsum, ausgehend von jedem einzelnen

Jeder ist ein Teilnehmer an der Praxis von grün und kohlenstoffarm.

Wie jedes Glied in der Verbrauchskette ist es ein wichtiger Akteur bei der Reduzierung der CO2-Emissionen.Als Markeninhaber sollten wir, unabhängig von den Produkten oder Verpackungen, den grünen Umweltschutz ständig integrieren und verwirklichen, was das soziale Verantwortungsbewusstsein der Marke widerspiegelt;Als logistische Lieferkette sollten wir uns überlegen, wie wir die CO2-Emissionen reduzieren können.Beispielsweise sollten wir für Expressverpackungen und Klebeband abbaubare Materialien verwenden, die nicht einfach zu recyceln sind.Als Verbraucher sind auch das Konsumverhalten und die Lebensgewohnheiten entscheidend.Angesichts von „Double 11“ mit niedrigen Rabatten und viel Publicity sollten wir an einem rationalen Konsum festhalten und Ressourcenverschwendung vermeiden.Verbessern Sie gleichzeitig das Bewusstsein für den Umweltschutz, leisten Sie gute Arbeit bei der Mülltrennung, ergreifen Sie die Initiative, um sich an den Folgen der Expressverpackung zu beteiligen.Erfüllen Sie Stück für Stück die Verantwortung und Verpflichtung des kohlenstoffarmen Umweltschutzes.


Postzeit: 17. November 2022